Kanzlei

Philosophie

Aktuell

Ausgehend von einer Analyse unserer fachlichen Kompetenzen haben wir unsere im Jahre 2002 gegründete Kanzlei auf die Beratung von Privatkunden und mittelständischen Unternehmen ausgerichtet. Wir legen dabei größten Wert auf den persönlichen Kontakt zum Mandanten.

Empfang

Unsere Kanzleiphilosophie hat zum Ziel, dass Sie nicht zum Spielball der Verhältnisse werden, sondern die Verhältnisse im Sinne einer durch aktives Handeln geprägten Politik selbst gestalten. Unsere Tätigkeit setzt mithin bereits bei der Vertragsgestaltung ein, um durch klar formulierte Verträge gerichtliche Streitigkeiten zu vermeiden.

Empfang

Vorsorgevollmacht - Betreuungs- und Patienverfügung:

Treffen Sie Regelungen für den Fall, dass Sie selbst nicht mehr in der Lage sind Entscheidungen zu treffen. Regelmäßig kann mit der Erstellung einer Vorsorgevollmacht die Bestellung eines rechtlichen Betreuers vermieden werden. Mit der Patientenverfügung willigen Sie in bestimmte medizinische Maßnahmen ein oder untersagen diese. So können Sie beispielsweise anordnen, dass in bestimmten Situationen  lebensverlängernde Maßnahmen (künstliche Beatmung, künstliche Ernährung etc.) unterbleiben.

Lassen Sie sich von uns hierzu umfassend beraten.

Wir beraten Sie gern

Herr Pörtner berät Sie gerne in den Rechtsgebieten des Arbeits-, Bau- und Verkehrsrecht. Daneben betreut er das gesamte Vorsorgerecht.

RA Pörtner

In den Rechtsgebieten des allg. Vertragsrechts und insbesondere der allg. Geschäftsbedingungen, sowie des Miet- und Inkassorechts steht Ihnen Herr Kassebeer beratend zur Seite.

RA Kassebeer